centron Managed Server mit SSD

Seit 2014 setzen wir zur Steigerung der IOPS in Managed Servern und Root Servern SSD Massenspeicher ein. Durch die Verwendung von ausschließlich hochwertigen Enterprise Class SSDs ermöglichen wir zuverlässige und schnelle Funktion der Geräte.

Seit 2014 setzen wir zur Steigerung der IOPS in Managed Servern und Root Servern SSD Massenspeicher ein. Durch die Verwendung von ausschließlich hochwertigen Enterprise Class SSDs ermöglichen wir zuverlässige und schnelle Funktion der Geräte. Durch den Preisverfall der letzten Monate, können SSD mit z.B. 240GB ohne Aufpreis gegen eine 2TB SATA Festplatte in der Initialkonfiguration getauscht werden. Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten, SSDs mit hoher Leistung für Ihren Managed Server einzusetzen:

 

 

 

 

Variante 1: Aufbau einer RAID 10 Struktur mit 4 oder mehr SSDs.
Variante 2: SSD als Festplattencache

Je nach Anwendungszweck, wählen wir die Variante, die für unsere Kundenprojekte am sinnvollsten sind.

Die meistverbaute SSD bei centron ist die Samsung SSD SM843T.