10 Tricks, die 96% der Menschen nicht kennen, um Google effizient zu durchsuchen

In unserer Ära der fortschrittlichen Technologie und High-Speed-Internet-Verbindungen, können Sie Informationen über praktisch alles finden. In wenigen Minuten finden wir Rezepte für die schmackhafteste Torte und lernen alles über die Theorie der Wellenpartikel-Dualität.

In unserer Ära der fortschrittlichen Technologie und High-Speed-Internet-Verbindungen, können Sie Informationen über praktisch alles finden. In wenigen Minuten finden wir Rezepte für die schmackhafteste Torte und lernen alles über die Theorie der Wellenpartikel-Dualität.
Nicht immer aber immer öfter müssen wir ein riesiges Wissensspektrum durchsuchen, um die benötigten Informationen zu bekommen. Dies kann Stunden anstelle von Minuten dauern. Aus diesem Grund hat Bright Side eine Liste der effektivsten Methoden um Google zu durchsuchen zusammengestellt. Dies soll Ihnen dabei helfen, das kostbare Material, welches Sie suchen mit wenigen Klicks zu finden.

1. Entweder Oder

Manchmal sind wir nicht sicher, dass wir uns richtig an die Informationen oder den Namen erinnert haben, den wir brauchen, um unsere Suche zu starten. Aber das muss kein Problem sein! Setzen Sie einfach ein paar mögliche Variationen von dem was Sie suchen ein und trennen Sie diese durch die Eingabe des „|“ -Symbols. Statt diesem Symbol können Sie auch „oder“ verwenden. Danach ist es einfach, das Ergebnis zu wählen, welches am sinnvollsten ist.

 

2. Suchen mit Synonymen

Unsere Sprache ist reich an Synonymen. Manchmal kann dies sehr praktisch sein, wenn man online arbeitet. Wenn Sie Webseiten zu einem bestimmten Thema finden müssen, anstatt diejenigen, die eine bestimmte Phrase enthalten, fügen Sie das „~“ Symbol zu Ihrer Suche hinzu.

 

3. Suchen innerhalb Webseiten

Manchmal lesen Sie einen interessanten Artikel auf einer Website und finden sich später in der Lage, es mit Ihren Freunden zu teilen oder einfach erneut lesen zu wollen. Der einfachste Weg, um die gewünschte Information wieder zu finden, ist die Suche innerhalb der Website. Um dies zu tun, geben Sie die Adresse der Website ein, dann ein Schlüsselwort oder ganze Phrase aus dem Artikel dazu und Sie sollten den gewünschten Artikel sofort finden.

 

4. Die Macht des Sternchens

Wenn unser schlaues Gedächtnis beschließt, uns daran zu hindern, ein Schlüsselwort, eine Phrase oder eine Nummer, die wir brauchen zu finden, können Sie sich dem mächtigen „*“ – Symbol zuwenden. Verwenden Sie dieses einfach an der Stelle des Wortes / der Phrase, an die Sie sich nicht erinnern können und Sie sollten in der Lage sein, die gewünschten Ergebnisse zu finden.

 

5. Wenn viele Wörter fehlen

Wenn es die längere Hälfte der Phrase ist, an die Sie sich nicht mehr erinnern können, versuchen Sie anstatt eines einzigen Schlüsselwortes, das erste und letzte Wort einzugeben und „AROUND + (die ungefähre Anzahl der fehlenden Wörter“) zwischen den beiden Wörtern zu setzen.

 

6. Die Verwendung eines Zeitrahmens

Manchmal müssen wir uns dringend mit Ereignissen vertraut machen, die während eines bestimmten Zeitraums aufgetreten sind. Um dies zu tun, können Sie einen Zeitrahmen zu Ihrer Suchanfrage mit Hilfe von drei Punkten zwischen den Daten hinzufügen.

 

7. Suchen nach einem Titel oder einer URL

Um die Schlüsselwörter und den Namen eines Artikels zu finden, geben Sie „intitle:“ vor dem Suchbegriff, ohne Leerzeichen dazwischen ein .Um die Wörter aus einer URL zu finden, benutzen Sie „inurl:“.

 

8. Ähnliche Webseiten finden

Wenn Sie etwas Online gefunden haben, was Sie wirklich mögen und gerne ähnliche Webseiten dazu finden möchten, geben Sie „related“, wieder ohne Leerzeichen dazwischen ein und dann die Adresse der Website.

 

9. Ganze Phrasen

Das Begrenzen des Suchbegriffs durch Anführungszeichen ist der einfachste und effektivste Weg, um etwas Bestimmtes in genau der Reihenfolge zu finden.

Zum Beispiel, wenn Sie „Do IT right!“ in Anführungszeichen eintippen, bekommen Sie nur die Ergebnisse, in denen diese Wörter nur in der Reihenfolge erscheinen, in der Sie sie eingegeben haben. Das ist ein clever Weg die Texte zu einem Lied zu finden wenn man nur eine Zeile davon kennt.

 

10. Unwichtige Suchwörter

Um unwichtige Suchwörter aus Ihrer Abfrage zu entfernen, geben Sie einfach ein Minus-Symbol vor jedem unwichtigen Wort ein.