Rechenzentrum mieten

Rechenzentrum mieten

Immer mehr Unternehmen wissen um die Vorteile von Rechenzentren. Gemietete Server in Rechenzentren senken die eigenen IT-Kosten und reduzieren ebenfalls den Aufwand für Wartung und Upgrades. Denn durch flexible Mietkonditionen lassen sich die Server im Rechenzentrum mühelos tauschen oder erweitern. So müssen Unternehmen keine Räumlichkeiten freihalten. centron bietet für die temporäre Nutzung von Büro- und Rechenzentrumsflächen optimale Lösungen.

Beraten & Planen

Eine umfangreiche Beratungs und Planungsphase gehört für uns zu jedem Auftrag dazu. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Besuch!

Rechenzentrum mieten​

Basierend auf unserem modularen Raumkonzept erstellen wir Ihnen ein bedarfsgerechtes Angebot. Kurzzeitmieten von 1 – 6 Monaten sind ohne Weiteres möglich. Die folgenden Leistungen stehen Ihnen aus unserem hochverfügbaren Rechenzentrum zur Verfügung:

cRack

Nutzen Sie einzelne, abschließbare Racks mit redundanter Stromversorgung, Klimatisierung und direkter Anbindung an die RZ-Infrastruktur.

cCage

Abschließbare Cages aus Stahlgitter werden exakt nach Ihrem Flächenbedarf errichtet und ermöglichen somit einen physisch abgetrennten Betrieb Ihrer Systeme. Die elektronische Zugangskontrolle verhindert unberechtigten Zutritt zu Ihren Systemen.

Redundante Anbindung

Unser Standort sind zertifiziert und zeichnen sich durch höchste Sicherheitsstandards aus. Die Rechenzentren bieten alle eine redundante Anbindung an unser eigenes und autonomes Hochgeschwindigkeitsnetzwerk.

RZ Spezifikationen

In unserem neuen Rechenzentrum werden wir Ihnen auf insgesamt 6000qm hochwertige Rechenzentrumsflächen mit Qualitäts-Markenhardware und IT-Infrastruktur anbieten. Ihre Daten, egal ob auf Servern, als Backup, Storage oder in einer Cloud-Umgebung, sind bei uns bestens aufgehoben. Datenschutz und Datensicherheit werden bei centron gelebt und ist mehr eine Selbstverständlichkeit als eine gesetzliche Verpflichtung.

Klimatisierung

– Redundante 600 KW N+1 Klimatisierung
– Konditionierte Aussenlufkühlung
– Kaltgangeinhausung
– Min. 3,5 KW Klimaleistung je Rack

Housing & Racks

– 360 x 19″ Racks
– Racks für über 7000 Server
– 42 – 46 HE Racks (voll nutzbar)
– 2 x 16 A, redundant / 4 x 16 A (optional)
– 1000 MBit
– 10 GBit per Glasfaser, optional
– IPv6/IPv4

Strom- und Notstromversorgung

– 1,25 Megawatt, redundant
– 800 kVA USV
– 1200 kVA Diesel Generator

Rack as a Service / Co-Location

State of the Art IT-Infrastructure für Ihre Hardware. Als internationales, inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Hallstadt ist die centron GmbH der geeignete Partner für die Auslagerung Ihrer IT. N+1 Klimatisierung, unterbrechungsfreie Stromversorgung sowie mehrfach, redundante Leitungsanbindung machen centron zu Ihrem Full-Service IT-Anbieter.

Standort in Hallstadt bei Bamberg

An unserem Rechenzentrums-Standort in Hallstadt bei Bamberg bieten wir unseren Kunden umfassende Möglichkeiten an, Server und IT-Komponenten an einem sicheren Standort unterzubringen.

IT sollte stets flexibel bleiben

Technologische Entwicklung und Digitalisierung der Wirtschaft wirken sich gleichermaßen auf die IT-Infrastruktur eines Unternehmens. Das Rechenzentrum bietet Flexibilität, Sicherheit und Stabilität für die IT Ihres Unternehmens. Profitieren Sie zukunftssicher von unserem Rechenzentrums-Standort, die höchsten Ansprüchen genügt.

Höchste Sicherheitsstandards

Sie erhalten 24/7 Zutritt zu Ihrer Hardware in unserem Rechenzentrum. Jeder Zutritt in unser Rechenzentrum wird elektronisch erfasst und dokumentiert. Mehrere Sicherheitsmechanismen verhindern den Zutritt durch Unbefugte. Zusätzlich wird unser gesamtes Rechenzentrum kameraüberwacht.

Beraten & Planen

Eine umfangreiche Beratungs und Planungsphase gehört für uns zu jedem Auftrag dazu. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Besuch!

Häufige Fragen

Wir sammeln regelmäßig von unseren Kunden gestellte Fragen und stellen dazu die passenden Antworten zusammen. Somit erhalten Sie ein ausführliches Kompendium mit den häufigsten Problemen und den passenden Lösungen. Sollten Sie trotz unserer Hilfestellung einmal nicht vorankommen oder Sie ein spezifisches Problem haben das noch nicht in unsere FAQs aufgenommen wurde, steht Ihnen unser Kundenservice selbstverständlich per E-Mail und telefonisch zur Seite.

Da das Auftreten von Schwachpunkten im Cluster möglichst gering gehalten werden soll, werden soweit wie möglich Redundanzen eingebaut, um die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls auf ein absolutes Minimum zu reduzieren und damit höchste Datensicherheit herzustellen. Dies erfolgt durch den Aufbau zweier Server mit Web & Datenbank welche gespiegelt werden inklusive einer davor geschalteten Firewall. Somit greift bei Ausfall eines Systems das Ersatzsystem.

In den meisten Fällen trifft eine hohe Menge von Anfragen die Webserver. Der hochverfügbare vorgeschaltete Loadbalancer verteilt die Anfragen auf die beiden redundanten Webserver im Netzwerk und verhindert dadurch eine Überlastung: HochverfügbarkeitIhrer Anwendung ist sichergestellt. Beide Webserver greifen zur Beantwortung der Anfragen auf den Datenbankserver zu. Durch die Redundanz der Webserver ist die Verfügbarkeit der Dienste selbst beim Ausfall eines Webservers gewährleistet.