Cloud Hosting mit Datenschutz:
Ihr Projekt - Sicher in der Cloud.

ccloud

Abrechnung

Das ccloud-Angebot beinhaltet keine Grundgebühr. Für genutzte Ressourcen wie CPU, RAM, HDD, Lizenzen, Backups und Templates fallen Kosten pro Stunde an. Eine Preisübersicht für das Angebot ist ständig im Web verfügbar. Genutzte Res- sourcen definieren sich durch das Zuweisen auf eine im Nutzer-Account angelegte VM (Virtual Machine). Die anfallenden Kosten für die zugewiesenen Ressourcen variieren in Abhängigkeit der frei wählbaren Betriebszustände On und Off. Um anfallende Kosten für eine VM dauerhaft auszusetzen, ist die komplette Löschung der VM und vorhandenen Backups sowie Templates durch den Nutzer notwendig.

Wird der Managed Service für ccloud genutzt, so wird dieser monatlich separat in Rechnung gestellt. Die Zubuchung des Managed Service bedarf einer Abstimmung mit unserer Technik und erfolgt daher manuell über unseren Vertrieb – dieser ist unter vertrieb@centron.de oder 0800 775 77 57 erreichbar.

Registrierung

Die Erstellung eines kostenfreien ccloud-Accounts erfolgt im Web.

Bereitstellung der ccloud

Die Bereitstellung der ccloud-Services erfolgt nach einer Überprüfung der Registrierungsdaten durch unsere Mitarbeiter innerhalb 24h.

Kündigung

Zur Löschung sämtlicher Nutzerdaten oder eines zusätzlichen Managed Service ist eine Kündigung in schriftlicher Form erforderlich. Wird ein ccloud-Account nicht gekündigt, bleibt dieser weiter bestehen auch wenn keine Kosten anfallen. centron behält sich das Recht vor, im Einzelall inaktive Accounts nach 90 Tagen zu löschen

AGB

Unsere allgemeinen Geschäftsbedinungen sind im Web verfügbar.