Kundenlogin

Serverhousing

Das Serverhousing ist eine attraktive Möglichkeit den hauseigenen Server unter optimalen Bedingungen zu betreiben. Dieses Verfahren wird auch als Co-Location bezeichnet. Der unternehmenseigene Server wird beim Serverhousing im Rechenzentrum eines Internet Service Providers untergebracht. Auch die Netzwerkanbindung stellt der Internet Service Provider zur Verfügung. Damit sind die Aufgaben des Anbieters erfüllt, denn anders als beim sogenannten Hosting, stellt dieser kein Betriebssystem oder virtuelles Betriebssystem zur Verfügung.

Die Vorteile des Serverhousing liegen auf der Hand. Die empfindlichen Geräte werden in speziell dafür eingerichteten Räumen untergebracht. Eine effektive Klimatisierung, Videoüberwachung und Alarmanlagen gehören bei der Mehrzahl der Anbieter zum Standard. Auch ist eine moderne Gaslöschanlage vorhanden. Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung sorgt für ständige Verfügbarkeit und vermeidet Störungen im Unternehmensbetrieb. Die großen Rechenzentren der Internet Service Provider sind in der Regel an das Glasfasernetz angeschlossen. So sind deutlich höhere Übertragungsgeschwindigkeiten möglich. Gleichzeitig sind rund um die Uhr Techniker vor Ort. Bei Störungen werden Reparaturen schnell und fachlich kompetent ausgeführt.

Bei Unternehmen wird das Serverhousing immer beliebter. Der Eigenbau eines Rechenzentrums verursacht hohe Kosten erfordert viel Know-how. Anpassungen und spätere Erweiterungen sind nur schlecht zu realisieren und eine Betreuung der Anlage 24 Stunden am Tag stellt einen nicht zu unterschätzenden Kostenfaktor das. Durch das Serverhousing bleiben Unternehmen flexibel und können genau kalkulieren. Die hohe Betriebssicherheit und die hohen Übertragungsgeschwindigkeiten stellen einen echten Wettbewerbsvorteil dar. Eine ähnlich professionelle Unterbringung der empfindlichen Hardware im eigenen Haus steht oft in keinem Verhältnis zu den entstehenden Kosten. Gleichzeitig behält das Unternehmen durch das Serverhousing die Freiheit seine individuelle Rechnerkonfiguration selbst zusammenzustellen und zu unterhalten.

zurück