• Sprache
    • USA
    • GERMANY
  • Sprache
    • USA
    • GERMANY

Managed Server Dedicated

Managed Server Dedicated

Managed Server von centron – Microsoft Windows Server mit MS-SQL oder Linux mit mySQL/Maria-DB. Ein Managed Server von centron ist genau richtig für Sie, wenn Sie sich nicht selbst um das Server Managing kümmern möchten. Wir planen und konfigurieren Ihren Managed Server mit Windows oder Linux als Betriebssystem genau nach Ihren Bedürfnissen. Sämtliche Wartungsarbeiten, Updates und das Sicherheitsmanagement wird durch unsere hochqualifizierten Techniker durchgeführt. Und wenn’s doch einmal irgendwo hakt: Als Managed Server-Kunde können Sie unsere Techniker immer direkt erreichen – 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche.

Jetzt NEU!

Alle Konfigurationen auch als Allflash Server erhältlich!

MANAGED SERVER MACH 1

Stabile Managed Server der Einstiegsklasse

Stabile Managed Server der Einstiegsklasse

Stabile Managed Server der Einstiegsklasse.

Sie haben bereits erste Erfahrungen mit Billigangeboten gemacht und haben entdeckt, dass bei vielen Anbietern das Wort „Managing“ sehr frei ausgelegt wird? Dann sind Sie bei centron genau richtig. Als einer der ersten Anbieter von Managed Servern in Deutschland, wissen wir wovon wir sprechen. Bei centron erhalten Sie First-Class Service, Managing und Support – ohne Kompromisse. Angefangen bei der kontinuierlichen Optimierung und Überwachung der Hardware, über die gesamte Betriebssystemebene bishin zu Applikationen. Sie werden begeistert sein von unserer Servicequalität und können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Die Arbeit im Hintergrund übernehmen wir für Sie.

Unser Vertrauensbeweis: Testen Sie diesen Server für 30 Tage unverbindlich und ohne Risiko. Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

  • IP-Adresse 1 kostenfrei enthalten – mehr auf Anfrage möglich
  • Netzteil redundant
  • Anbindung des Servers 1Gbit – 10Gbit auf Anfrage möglich
  • Transfervolumen 2TB monatlich enthalten
  • Backupvolumen Full Backup nach Absprache zusätzlich
  • Premium von Managinginklusive
monatlich
ab 229,00 €
zzgl. MwSt.

MANAGED SERVER MACH 2

Eine gute Basis für rechenintensive Projekte

monatlich

Managed Server Hosting: 16 Kerne & 32 GB für Ihren Erfolg

Managed Windows Server 2016 braucht eine leistungsfähige Grundlage.

Rechenpower mit einem starken AMD EPYC-ROME CPU mit 16 Kernen mit bis zu 3.2GHz.
Unterstützt mit 32GB DDR RAM ist das auch für rechenintensive Projekte eine gute Basis. Doch
Rechenleistung braucht hohe I/O Leistungen. Dies erreichen wir in dieser Serverreihe mit bis zu
8x SSD Festplatten >85.000 IOPS.

  • IP-Adresse 1 kostenfrei enthalten – mehr auf Anfrage möglich
  • Netzteil redundant
  • Anbindung des Servers 1Gbit – 10Gbit auf Anfrage möglich
  • Transfervolumen 2TB monatlich enthalten
  • Backupvolumen Full Backup nach Absprache zusätzlich
  • Premium von Managinginklusive
ab 299,00 €
zzgl. MwSt.

MANAGED SERVER MACH 3

Geeignet für Applikations- und Datenbankserver

monatlich
ab 399,00 €
zzgl. MwSt.

Stabile Managed Server mit bis zu 24 Kernen: Applikations- und Datenbankserver

Managed Server nach Ihren Wünschen.

Managed Server der Klasse Mach 3 sind die Favoriten unserer Kunden wenn es um datenintensive Web- und Datenbankanwendungen geht. Diese Klasse eignet sich auch hervorragend um damit einen ausfallsicheren Server-Cluster aufzubauen. Aber auch als einzelnes, dediziertes Serversystem bereits mit hohen Leistungsreserven ausgestattet stellt diese Serverklasse einen günstigen Mid-Range Managed Server für vielseitige Anwendungszwecke dar. Als Managed Windows Server mit Windows Server 2019 und auf Wunsch SQL Server 2017 oder als Managed Linux Server mit Debian und mySQL. Ob als multifunktionaler allround Managed Server oder als Teil eines Serververbunds, z.B. als Managed Datenbankserver oder Managed Exchange Server, unterstützt die moderne Technologie dieser Serverreihe alle Anforderungen moderner Internetprojekte.

Mit sehr hohen I/O Werten garantieren diese Server hohen Datendurchsatz und sorgen somit für stabile Serveranwendungen. Jede Komponente dieser Serverklasse ist perfekt aufeinander abgestimmt, so dass nicht nur die CPUs mit über 8 GT/s arbeiten, sondern der Raid-Controller mit 12 GBit und entsprechende 15.000rpm SAS Festplatten im RAID Verbund die nötigen Daten auch problemlos und schnell liefern kann.

  • IP-Adresse 1 kostenfrei enthalten – mehr auf Anfrage möglich
  • Netzteil redundant
  • Anbindung des Servers 1Gbit – 10Gbit auf Anfrage möglich
  • Transfervolumen 2TB monatlich enthalten
  • Backupvolumen Full Backup nach Absprache zusätzlich
  • Premium von Managinginklusive

MANAGED SERVER MACH 4

Managed Server Enterprise Class: Top Modell mit bis zu 2TB RAM

Managed Server Höchstleistung mit Potenzial

Managed Server der Klasse Mach 4 werden besonders gerne von Kunden eingesetzt, die für hochsensible und unternehmenskritische Datenbankanwendungen auf extrastarke Server angewiesen sind.

Die Mach 4 Server Klasse ist mit umfangreichem Speicherplatz und enormer Rechenpower ideal für das schnelle, sichere Verarbeiten großer Datenmengen. Die Spitzenklasse bei Managed Servern erreichen Sie jedoch erst mit den neuen AMD EPYC-Rome CPUs mit 32 Kernen und bis zu 3.3GHz. Diese massive Rechenleistung gepaart mit dem nötigen RAM und den richtigen Festplatten ergeben die perfekte Lösung für Ihre Anwendungen. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

  • IP-Adresse 1 kostenfrei enthalten – mehr auf Anfrage möglich
  • Netzteil redundant
  • Anbindung des Servers 1Gbit – 10Gbit auf Anfrage möglich
  • Transfervolumen 2TB monatlich enthalten
  • Backupvolumen Full Backup nach Absprache zusätzlich
  • Premium von Managinginklusive

Ideal für schnelles und sicheres Verarbeiten großer Datenmengen

monatlich
ab 459,00 €
zzgl. MwSt.

MANAGED SERVER ULTIMATE IOPS

Unglaubliche IOPS Werte im Millionenbereich für extreme Lese- und Schreiboperationen pro Sekunde und Datendurchsatz.

monatlich
ab 599,00 €

Managed Server Ultimate IOPS: Sie sind an der Spitze angekommen.

Extreme Projekte brauchen extreme Leistung. Der centron Managed Server Ultimate IOPS mit mehr als 500.000 IOPS pro Festplatte.

Lastintensive Datenbanken und große virtualisierte Infrastrukturen brauchen nicht nur CPU und RAM. Die Leistung des Storage ist eine der Schlüsselfaktoren für den effizienten und schnellen Betrieb.

Der centron Managed Server Ultimate IOPS liefert Ihrem Projekt unglaubliche 500k IOPS. Durch die beiden NVMe SSDs in Verbindung mit den möglichen 12 weiteren SSDs erreichen Sie ungeahnte Leistungswerte auch für anspruchsvollste Projekte.

Selbstverständlich können wir verschiedene Technologien auch kombinieren, um Ihnen die richtige Balance aus IOPS, CPU-Leistung und Preis herzustellen. Vereinbaren Sie noch heute eine individuelle Beratung.

  • IP-Adresse 1 kostenfrei enthalten – mehr auf Anfrage möglich
  • Netzteil redundant
  • Anbindung des Servers 1Gbit – 10Gbit auf Anfrage möglich
  • Transfervolumen 2TB monatlich enthalten
  • Backupvolumen Full Backup nach Absprache zusätzlich
  • Premium von Managinginklusive
zzgl. MwSt.

MANAGED SERVER ULTIMATE CPU

Sagenhafte 96 CPU Kerne mit 192 Threads für parallele Berechnungen. Für IoT, BigData und große Cluster geeignet.

Managed Server Ultimate CORE: 96 CPU Kerne in einem Server

Der ultimative Managed Server von centron für Ihr erfolgreiches Private-Cloud-Computing Projekt.

Die richtige Server Hardware stellt z.B. bei dem Design einer Private Cloud Infrastruktur eine entscheidende Rolle dar. Dabei sind die wichtigsten Kriterien für einen leistungsfähigen Hypervisor viele CPU-Kerne und große Mengen an Arbeitsspeicher. In dieser Server Reihe haben wir genau dieses vereint. Extreme Leistung mit extremen Services.

Im centron Managed Server Ultimate CORE haben wir für Sie unglaubliche 96 CPU Kerne gebündelt. Durch das Hyperthreading erhalten Sie somit sagenhafte 192 virtuelle CPU Kerne in einem einzigen Hypervisor. Um gleichzeitig allen virtuellen Systemen ausreichend Arbeitsspeicher bereitstellen zu können, sind in dieser High End Managed Server Reihe bis zu 6 Terabyte DDR4 RAM möglich!

  • IP-Adresse 1 kostenfrei enthalten – mehr auf Anfrage möglich
  • Netzteil redundant
  • Anbindung des Servers 1Gbit – 10Gbit auf Anfrage möglich
  • Transfervolumen 2TB monatlich enthalten
  • Backupvolumen Full Backup nach Absprache zusätzlich
  • Premium von Managinginklusive
monatlich
ab 1.599,00 €
zzgl. MwSt.

Wir beraten Sie gerne kompetent und unverbindlich per E-Mail, Kontaktformular, Live-Chat oder telefonisch unter

Einige Vorteile auf einen Blick

Serverhardware
Aktuelle AMD und Intel CPUs mit DDR4-ECC RAM, HDDs sowie SSDs und NVMe. Die Speerspitze Ihrer Unternehmens-IT stellen wir!

Betriebssysteme & Applikationen
Das richtige Betriebssystem für Ihren Projekterfolg. Ob Linux oder Windows, MS-SQL oder mySQL, centron macht es möglich.

E-Mail Archivierung
Unsere automatisierte Lösung für die E-Mail Archivierung bietet Ihnen maximalen Komfort und höchste Sicherheit.

Management
Herausragender Premium Support von centron. Konfigurationen, Updates und manchmal etwas Zauberei. Bei centron ist alles möglich.

Backup
Verteilte Storagesysteme sichern Ihre Managed Server bei uns entweder nach Standard oder Ihren individuellen Anforderungen.

Loadbalancing & Failover
Sie benötigen garantierte Erreichbarkeit Ihres Projekts? Mit unseren redundanten Lösungen jenseits der 99,9% kein Problem.

MANAGED SERVER MACH 1

Sie haben bereits erste Erfahrungen mit Billigangeboten gemacht und haben entdeckt, dass bei vielen Anbietern das Wort „Managing“ sehr frei ausgelegt wird? Dann sind Sie bei centron genau richtig. Als einer der ersten Anbieter von Managed Servern in Deutschland, wissen wir wovon wir sprechen. Bei centron erhalten Sie First-Class Service, Managing und Support – ohne Kompromisse. Angefangen bei der kontinuierlichen Optimierung und Überwachung der Hardware, über die gesamte Betriebssystemebene bishin zu Applikationen. Sie werden begeistert sein von unserer Servicequalität und können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Die Arbeit im Hintergrund übernehmen wir für Sie.

Unser Vertrauensbeweis: Testen Sie diesen Server für 30 Tage unverbindlich und ohne Risiko. Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

MANAGED SERVER MACH 1

Stabiler und schneller Managed Server zum Einstiegspreis. Das Rechenwunder mit dem ultraschnellen 5GHz Intel Xeon.

monatlich
ab 229,00 €
zzgl. MwSt.
  • Xeon E-2288G CPU 8 Cores 3.7-5GHz
  • ab 16 GB ECC DDR4 Arbeitsspeicher
  • Dedizierter RAID Controller
  • z.B. 2 TB HDD Speicher RAID1-10​
  • Premium Full Managing
  • Managed Backup (optional)
  • 24x7 Rufbereitschaft
  • Update Management

MANAGED SERVER MACH 2

Managed Windows Server 2016 braucht eine leistungsfähige Grundlage. Rechenpower mit einem starken AMD EPYC-ROME CPU mit 16 Kernen mit bis zu 3.2GHz. Unterstützt mit 32GB DDR RAM ist das auch für rechenintensive Projekte eine gute Basis. Doch Rechenleistung braucht hohe I/O Leistungen. Dies erreichen wir in dieser Serverreihe mit bis zu 8x SSD Festplatten >85.000 IOPS.

MANAGED SERVER MACH 2

Eine gute Basis für rechenintensive Projekte, wenn mehr Kerne und mehr Prozessortakt benötigt werden. Genau richtig!
Supermicro Allflash Server

monatlich
ab 299,00 €
zzgl. MwSt.
  • AMD EPYC-Rome | 16 Cores 2.8-3.2GHz
  • ab 32 GB ECC DDR4 Arbeitsspeicher
  • Dedizierter RAID Controller
  • z.B. 960 GB SSD RAID1-10 >85.000 IOPS
  • Premium Full Managing
  • Managed Backup (optional)
  • 24x7 Rufbereitschaft
  • Update Management

MANAGED SERVER MACH 3

Managed Server der Klasse Mach 3 sind die Favoriten unserer Kunden wenn es um datenintensive Web- und Datenbankanwendungen geht. Diese Klasse eignet sich auch hervorragend um damit einen ausfallsicheren Server-Cluster aufzubauen. Aber auch als einzelnes, dediziertes Serversystem bereits mit hohen Leistungsreserven ausgestattet stellt diese Serverklasse einen günstigen Mid-Range Managed Server für vielseitige Anwendungszwecke dar. Als Managed Windows Server mit Windows Server 2019 und auf Wunsch SQL Server 2017 oder als Managed Linux Server mit Debian und mySQL. Ob als multifunktionaler allround Managed Server oder als Teil eines Serververbunds, z.B. als Managed Datenbankserver oder Managed Exchange Server, unterstützt die moderne Technologie dieser Serverreihe alle Anforderungen moderner Internetprojekte.

Mit sehr hohen I/O Werten garantieren diese Server hohen Datendurchsatz und sorgen somit für stabile Serveranwendungen. Jede Komponente dieser Serverklasse ist perfekt aufeinander abgestimmt, so dass nicht nur die CPUs mit über 8 GT/s arbeiten, sondern der Raid-Controller mit 12 GBit und entsprechende 15.000rpm SAS Festplatten im RAID Verbund die nötigen Daten auch problemlos und schnell liefern kann.

MANAGED SERVER MACH 3

Managed Server für lastintensive Web- und Datenbankanwendungen. Große Web-Shops schluckt unser Mach3 zum Frühstuck.


monatlich
ab 399,00 €
zzgl. MwSt.
  • AMD EPYC-Rome | 24 Cores 2.8-3.3GHz
  • ab 64 GB ECC DDR4 Arbeitsspeicher
  • Dedizierter RAID Controller
  • z.B. 1.92 TB SSD Raid1-10 >84.000 IOPS
  • Premium Full Managing
  • Managed Backup (optional)
  • 24x7 Rufbereitschaft
  • Update Management

MANAGED SERVER MACH 4

Managed Server der Klasse Mach 4 werden besonders gerne von Kunden eingesetzt, die für hochsensible und unternehmenskritische Datenbankanwendungen auf extrastarke Server angewiesen sind.

Die Mach 4 Server Klasse ist mit umfangreichem Speicherplatz und enormer Rechenpower ideal für das schnelle, sichere Verarbeiten großer Datenmengen. Die Spitzenklasse bei Managed Servern erreichen Sie jedoch erst mit den neuen AMD EPYC-Rome CPUs mit 32 Kernen und bis zu 3.3GHz. Diese massive Rechenleistung gepaart mit dem nötigen RAM und den richtigen Festplatten ergeben die perfekte Lösung für Ihre Anwendungen. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

MANAGED SERVER MACH 4

Sie wollen mehr von allen Leistungen? Schnelles und sicheres Verarbeiten großer Datenmengen? Hier ist er!

Supermicro Allflash Server

monatlich
ab 459,00 €
zzgl. MwSt.
  • AMD EPYC-Rome | 32 Cores 2.3-3.3GHz
  • ab 128 GB ECC DDR4 Arbeitsspeicher
  • Dedizierter RAID Controller
  • z.B. 1.92 TB SSD Raid1-10 >84.000 IOPS
  • Premium Full Managing
  • Managed Backup (optional)
  • 24x7 Rufbereitschaft
  • Update Management

MANAGED SERVER ULTIMATE IOPS

Extreme Projekte brauchen extreme Leistung. Der centron Managed Server Ultimate IOPS mit mehr als 500.000 IOPS pro Festplatte.Lastintensive Datenbanken und große virtualisierte Infrastrukturen brauchen nicht nur CPU und RAM. Die Leistung des Storage ist eine der Schlüsselfaktoren für den effizienten und schnellen Betrieb.

Der centron Managed Server Ultimate IOPS liefert Ihrem Projekt unglaubliche 500k IOPS. Durch die beiden NVMe SSDs in Verbindung mit den möglichen 12 weiteren SSDs erreichen Sie ungeahnte Leistungswerte auch für anspruchsvollste Projekte.Selbstverständlich können wir verschiedene Technologien auch kombinieren, um Ihnen die richtige Balance aus IOPS, CPU-Leistung und Preis herzustellen. Vereinbaren Sie noch heute eine individuelle Beratung.

MANAGED SERVER ULTIMATE IOPS

Unglaubliche Leistungswerte für die anspruchsvollsten Projekte.

monatlich
ab 599,00 €
zzgl. MwSt.
  • AMD EPYC-Rome | 16 Cores 3GHz
  • ab 128 GB ECC DDR4 Arbeitsspeicher
  • Dedizierter RAID Controller
  • z.B. 2x 1.6TB NVMe SSD >500.000 IOPS
  • Premium Full Managing
  • Managed Backup (optional)
  • 24x7 Rufbereitschaft
  • Update Management

MANAGED SERVER ULTIMATE CORE

Der ultimative Managed Server von centron für Ihr erfolgreiches Private-Cloud-Computing Projekt.Die richtige Server Hardware stellt z.B. bei dem Design einer Private Cloud Infrastruktur eine entscheidende Rolle dar. Dabei sind die wichtigsten Kriterien für einen leistungsfähigen Hypervisor viele CPU-Kerne und große Mengen an Arbeitsspeicher. In dieser Server Reihe haben wir genau dieses vereint. Extreme Leistung mit extremen Services.

Im centron Managed Server Ultimate CORE haben wir für Sie unglaubliche 96 CPU Kerne gebündelt. Durch das Hyperthreading erhalten Sie somit sagenhafte 192 virtuelle CPU Kerne in einem einzigen Hypervisor. Um gleichzeitig allen virtuellen Systemen ausreichend Arbeitsspeicher bereitstellen zu können, sind in dieser High End Managed Server Reihe bis zu 6 Terabyte DDR4 RAM möglich!

MANAGED SERVER ULTIMATE CORE

Managed Server für erfolgreiche Private-Cloud-Computing Projekte. Willkommen in der Oberklasse. Sie wollen den Besten? Er ist zum greifen nah.

monatlich
ab 1.599,00 €
zzgl. MwSt.
  • 2x AMD EPYC-Rome | 96 Cores 2.2GHz
  • ab 256 GB ECC DDR4 Arbeitsspeicher
  • Dedizierter RAID Controller
  • ab 2x 960GB Enterprise SSD >85.000 IOPS
  • Premium Full Managing
  • Managed Backup (optional)
  • 24x7 Rufbereitschaft
  • Update Management

Häufige Fragen

Wir sammeln regelmäßig von unseren Kunden gestellte Fragen und stellen dazu die passenden Antworten zusammen. Somit erhalten Sie ein ausführliches Kompendium mit den häufigsten Problemen und den passenden Lösungen. Sollten Sie trotz unserer Hilfestellung einmal nicht vorankommen oder Sie ein spezifisches Problem haben das noch nicht in unsere FAQs aufgenommen wurde, steht Ihnen unser Kundenservice selbstverständlich per E-Mail und telefonisch zur Seite.

Individuelle Anpassungen an Managed Servern? Selbstverständlich. Ein Managed Server von centron wird nur für Sie gebaut und in Betrieb genommen. Jede einzelne Komponente, ob CPU, SSD/NVMe oder HDD und Arbeitsspeicher wird individuell auf Ihr Projekt angepasst. Die Angebote auf dieser Seite stellen nur Konfigurations- und Preisbeispiele dar, die Sie nach Ihren Wünschen jederzeit anpassen können. Jede Serverkonfiguration kann auf Ihr IT-Projekt zugeschnitten werden. Ein Aufbau in Clustersystemen ist jederzeit möglich und kann zur Steigerung der Uptime und/oder der Performance eingesetzt werden. Falls es Ihre Anforderungen nötig machen, realisieren wir Ihnen auch Geocluster mit mehreren, in Deutschland oder Europe verteilten Standorten. Informieren Sie sich gerne auch über unser Rechenzentrum.

Es besteht immer die Möglichkeit eine persönliche Firewall einzurichten um weitere Sicherheit zu gewährleisten. Dies kann als virtuelles oder physisches System jederzeit realisiert werden. Wir unterstützen und beraten Sie gerne hierbei.

Grundsätzlich sichern wir jedes Gerät in unserem Rechenzentrum durch zentrale Firewalls, die einen Grundschutz bieten. Da jedes System aber bestimmte Anforderungen an Sicherheit hat, installieren wir bei Managed Servern und Clustern individuelle Lösungen, um Angreifern keine unnötigen Schwachstellen zu präsentieren.

Sollten Sie einen administrativen Zugang auf Ihrem Managed Server benötigen, können Sie uns hierzu kontaktieren.

Sie erhalten von uns eine Haftungsfreistellung, die Sie unterzeichnen müssen. Nachdem wir das unterschriebene Dokument erhalten haben, senden wir Ihnen die Zugangsdaten zu.

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an den technischen Support (technik@centron.de) mit einem Zeitraum für den Neustart. Gerne führen wir diesen für Sie durch.

Sie können grundsätzlich beliebig viele Ressourcen anlegen, sofern dies Ihr System und Ihre Lizenzierung zulässt.

Gerne können Sie uns auch bezüglich einer Erweiterung kontaktieren, sollten Sie zum Beispiel mehr Speicherplatz benötigen